Hausmädchen geil gefickt in Spanien!

Abgelegt unter: Sexgeschichte |

Hausmädchen geil gefickt in Spanien vom bestem Freund.
Ich bin der Marco und muss diese Sexgeschichte erzählen, die vor zwei Wochen erlebt habe in Spanien. Mein bester Freund lebt seit drei Jahren in Spanien und hat sich dort was aufgebaut. Er lebt wie ein König mit Villa und Porsche. Es war wieder soweit, mein endlich hart verdienter Urlaub rückte näher und mein Freund David hat mich eingeladen, Urlaub in Spanien zu machen.

Hausmaedchen geil gefickt

Hausmaedchen geil gefickt

Ich kam in Spanien an, ein bomben Wetter. David hat mich vom Flughafen abgeholt und fuhren zu seiner Villa. Gleich an diesem Abend fand eine mega starke Party statt. David hat mich seinen Freunden vorgestellt und seine Freunde sind ganz locker drauf, auf jedemfall war die Party der Hit. Am nächsten Morgen wachte ich auf und ging gleich unter die Dusche und wollte runter in die Küche gehn. Da fiel mir ein das David sagte ” wenn du was brauchst, sag Anika bescheid die kümmert sich darum”. Ich ging in die Küche und da stand von Gott erschaffen dieses wünderschöne Geschöpft. ” Hallo ich bin die Anika das Hausmädchen” und ich sagte ” Hallo ich bin der Marco” . Ich glotzte natürlich auf den Brustansatz, der damit deutlich zu sehen war – und klein waren Anikas Titten gerade nicht. Trotzdem entging mir nicht, dass Anika auf meinen Hosenstall blickte, wo sich deutlich mein Schwanz als harte Beule meldete. Wow so ein Hausmädchen hätte ich auch gern in meiner Bude! Das Hausmädchen Anika wollte Sex mit frischem Fleisch, mit einem jungen Kerl. Sie rückte näher zu mir und sie legte ihre Hand auf meinen harten Riemen. Sie zog mir auch gleich das Shirt aus und raubte mir meine Hose, bevor sie sich selbst entblößte. Ich bebte, als ich die Brust von Anika an meinen Lippen führte und an ihrem Nippel saugte. Als Anika sich hinabbeugte und anfing, meinen Schwanz zu blasen, war ich schon auf Wolke sieben. Sie leckte und saugte und blickte hin und wieder zu mir in die Augen, was mich total antörnte. Ich fand es so geil und legte dabei meine Hand auf ihren Arsch und meine Finger ertasteten ihre rasierte Muschi, die extrem nass und geil war. Jetzt war ich an der reihe und leckte ihre spanische Muschi. Sie setzt sich dann auf dem Küchentisch und ich schob meinen harten Prügel in ihre nasse Muschi. Ich knetete ihre geilen Titten gleichzeitig während ich Anika hart rammte. Als sie schließlich zu gierig war nach einem weiteren Höhepunkt, ließ Anika dem Poppen seinen Lauf und mein Riemen mit der Sahne tief in ihr Loch pumpte. Das war für mich so geil, so ein sexy Hausmädchen zu ficken. Nun ja, ich hat ja noch paar Tage Urlaub und fickten jeden Morgen. Das war einer meiner besten Urlaubtage die jeh verbracht habe.

Shortlink:

Beitrag von auf 4. Juli 2011. Abgelegt unter Sexgeschichte. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Antworten geschlossen, Trackback ist möglich.

Sexsüchtige Girls wollen Sex Abenteuer im Livechat erleben!




WebCam Chat mit einem richtig heissen Luder!  

Hier siehst du nur was du auch sehen willst. Flachbrüstige Girls mit C-Körbchen zeigen wir dir erst gar nicht. Wir präsentieren übersichtlich die Camgirls mit den richtig dicken Hupen. Da wird so manche Milchkuh neidisch, bei den mächtigen Eutern die die Girls in die Cam halten. Große Busen live, steife Nippel für dich in die Kamera gehalten, sexy junge Girls mit extrem großen Busen. Es ist klar, dass diese Schlampen auch mit ihrem Blasemäulchen mehr als gut umgehen können, und selbst so etwas wie Deep Throat ist kein Fremdwort für sie. Du kannst nun also schon in etwa erahnen, was dich im Sexcamchat alles erwarten wird. In Highheels und scharfen Dessous werden sie dich vor der Sex Web Cam bezirzen. Vor der Live Sex Cam wird das nackte Weib dann auch noch routiniert enthuellen, so dass du deine Augen gar nicht mehr von ihr lassen kannst.